top of page

Das Geschenk

Oder: Warum FESTHALTEN wenn man LOSLASSEN kann?



Wofür steht dein Zyklus dieses Monat? Bei mir steht er unter dem Thema Loslassen.

Die Erkenntnis, NICHTS halten zu können.

Keine Versionen, Ideale, Kontrolle, Geld oder andere materiellen Güter -

alles geht wieder in den natürlichen Fluss über.


"Aber das stimmt doch nicht!", kommt wohl vielen in den Sinn.


An dieser Stelle möchte ich euch einladen nachzudenken.

Was passiert, wenn man an etwas festhält?


Es können keine neuen, reiferen, besseren Versionen entstehen.

Man wehrt sich schier gegen Überraschungen und Wunder.


Wenn ich daran denke, wie gerne ich diese in Kindertagen hatte...

Spätestens da gilt es einzugestehen, dass man, obwohl man festhält mit aller Kraft, dennoch verliert. Wenn die Hände vom Halten fest verschlossen sind, wo wäre dann Platz etwas hinein zu legen?


Neues erfordert oft Mut. Mut zu und für sich selbst.


Beginn doch mal mit einer kleinen Dosis davon im Alltag.

Und selbst wenn es im ersten Moment mal nicht funktioniert, versuch es weiter, denn

jeder Zyklus beinhaltet das Geschenk des Loslassens in sich.


Und ich formuliere die Frage gleich vorneweg für dich NEU:

Was ist, wenn was GUTES passiert?


13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page